Choci Kocht am Café "Gans am Wasser"

10
Okt

Choci Kocht am Café „Gans am Wasser“

Hallo meine Freunde,

es ist schon ganze 6 Wochen seit Öffnung her und ich dachte mir, nun ist es Zeit den Geheimtipp auch im Netz zu bewerben. Ich stehe mit einem eigenen Essensstand am süßesten Café der Stadt. Das Schmuckstück nennt sich „Gans am Wasser“ und liegt im Westpark. Hier kommen alt und jung, reich und arm, Familie und Single… hier versammelt sich ganz München zum Entspannen, zum Philosophieren, zum Musikhören, zum Tanzen, zum Feiern. Bis vor wenigen Wochen gab es eine Bude mit Getränken, Kuchen, Eis und Fritten. Alles in ansprechender Qualität! Was aber noch gefehlt hat, war Essen. Und dafür sorge ich nun. Das momentane Menu geht in die indische Richtung. Es werden aber auch noch ein paar Ausflüge nach Korea, Japan, Vietnam und Italien dazukommen.

 

Und auf der Seite könnt ihr sehen, wie ihr dort hin findet: https://www.gansamwasser.de

Geöffnet ist immer, wenn es nicht stark regnet. Also, immer, wenn man selber im Open-Air-Café sitzen mag. Auch den ganzen Winter über wird geöffnet sein. Im Dezember wird es eine Art kleinen Weihnachtsmarkt geben.

Menu:

  1. Butter Chicken – zartes Hähnchen in cremiger, mild scharfer Tomatensoße
  2. Erdnuss-Linsen-Curry – saisonales Gemüse in einer kräftig-cremigen Erdnusssoße
  3. Mungbohnensuppe mit Kokos und Kardamom

dazu  Basmatireis

Beilage/Add:Gans am Wasser

  • Dattel-Tamarinden Chutney (süß-sauer)
  • Karamellisierte Mandelsplitter
  • Gewürzöl mit Biss
  • Frischer Koriander
  • Pappadam (Linsencracker)
  • Chapati (Weizenfladen)

Snacks:

  1. Pakora (in Kichererbsenteig gebackenes Gemüse) mit einer Variation aus Aubergine, Blumenkohl, Zwiebel und Karotte
  2. ayurvedische Falafel mit Kokos, Karotte und Kichererbse

 

Kommt vorbei und genießt den wunderschönen Ort mit seiner Natur und Ruhe. Und vergesst natürlich nicht, Hunger mitzubringen :)

 

Gans am Wasser 2

Leave a Reply