privater Kochkurs

Das perfekte Geschenk

Ein privater Kochkurs ist was ganz besonderes, vor allem als Geschenk. Wir sprechen nach euren Wünschen ein Menu ab. Dann komme ich zu euch nach Hause. Wir sind eine kleine Gruppe, und im gemütlichen Ambiente daheim führe ich euch in die Geheimnisse der Küche ein. Um den Abend interessant und unvergesslich zu machen, habe ich viele Geschichten und Rezepte von meinen Reisen mitgebracht. Am Ende sitzen dann alle gemeinsam am Tisch und genießen das Festmahl.

Der Vorteil eines Kurses zuhause ist nicht nur, dass ihr nicht mehr nach Hause kommen müsst, sondern ihr könnt durch die kleine Gruppengröße in kurzer Zeit große Fortschritte machen. Außerdem ist doch ein Festmahl unter Freunden was sehr schönes.

Im Folgenden ein paar Menus, damit ihr wisst, was euch erwartet.

Beispiele

Die Gewürze Sri Lankas

  • Gewürzöl
  • Mandelsplitter
  • Südindisches Dal mit Gemüseeinlage
  • Butter Chicken mit Gewürz-Basmatireis
  • Mandel-Reis-Kardamom-Pudding mit Kokos-Safran-Jus

 

Indien von Nord nach Süd

  • Butter Chicken
  • Frittierte Okra mit Zwiebeln
  • Dal mit südindischer Würzung
  • Gurken Raita
  • Kokos-Joghurt-Dal-Chutney

 

Ayurveda (vegan)

  • Vedisches Wasser
  • Ingwer-Kokos-Lassi
  • Basmatireis
  • Kitchari mit Kokosöl
  • Rote Bete Curry
  • Gurken-Raita mit Minze
  • Karamell-Bananen-Mandel Chutney

 

Südindien (Kerala/Tamil Nadu, Fisch)

  • Joghurtchutney
  • Rote Beete Chutney
  • Südindisches Dal aus roten Linsen
  • Gebratene Okraschoten mit Kokos
  • Garnelen Curry nach tamilischer Art
  • Duftender Basmatireis mit Zitrone und Cashew

 

Vietnam Tradition

  • Erdnussdip –  der ideale Dip für jede Party
  • Nuoc mam pha – der Fischsoßendip
  • Pho Ga: das vietnamesische Nationalgericht – feine Hühnerbrühe mit zartem vom Huhn und frichen Einlagen
  • Rinderfiletstreifen mit karamellisierten Zwiebeln in süßer Sojasoße mit knackigem Asia – Gemüse
  • Exotischer Fruchtsalat auf Ingwerjoghurt

 

Vietnam Fusion

  • Sprossensalat mit Garnelen und Basilikum
  • Rinderfiletcarpaccio mit Fischsaucendip
  • Rosa Schweinefilet mit Koriander-Zitronengras-Mantel, dazu knusprige Reiscrepes mit Shrimps
  • Halbgefrorene Kokoscreme mit gerösteten Erdnüssen

 

Die Vorschläge können nach eigenem Geschmack angepasst werden. Es können auch ganz andere Menus individuell abgesprochen werden. Die beschriebenen Menus können so geändert werden, dass sie vegetarsich oder vegan sind.

Gruppengröße sollte zwischen 4 und 8 Personen liegen. Der Preis pro Person liegt bei 80 bis 120 Euro pro Person, je nach Menu und Gruppengröße. Die Zutaten sind dabei inklusive.

Zusatz: Es hat sich oft als sehr gut erwiesen, wenn wir gemeinsam einkaufen oder ihr unter meiner Anleitung einkauft. So lernt ihr, wo man welche Zutaten in welcher Qualität bekommt. Und habt direkt den richtigen Grundstock zuhause, um euch an dem neu Erlernten zu probieren.

Termine sind wieder ab Januar verfügbar.

Ich freu mich auf euch. Choci.

 

 

Leave a Reply